Wer beruflich oft unterwegs ist, braucht Werkzeuge, die ihn dabei unterstützen – und hiervon bringt Windows 8 gleich jede Menge frei Haus mit; sei es um die Route zum nächsten Kundentermin zu planen oder um unterwegs Dokumente zu bearbeiten. Wir stellen im folgenden drei nützliche Apps vor, die Sie standardmäßig auf Ihrer Startseite finden: Karten, Reader, SkyDrive.

Natürlich können Sie mit Windows 8 auch Ihre Mails abrufen und Ihre Kontakte verwalten – lesen Sie hierzu den Blogbeitrag Windows 8: Einfach in Verbindung bleiben.

Karten-App: So gelangen Sie schnell von A nach BLive-Kachel_Karten

Ob ein neuer Kunde, ein neuer Geschäftspartner oder eine Abendveranstaltung – nicht immer kennt man alle Orte, an die einen der Job so führt. Muss man ja auch nicht, dafür gibt es ja Straßenkarten – oder noch besser: Digitale Karten mit integriertem Routenplaner. Bei Windows 8 gelangen Sie zu diesen durch Klicken oder Tippen auf das rechts abgebildete Karten-App-Symbol auf Ihrer Startseite.

Um schnell den eigenen aktuellen Standort anzeigen zu lassen, öffnen Sie die App-Befehle (Wischen von der oberen Kante herunter oder Rechtsklick mit der Maus in einen neutralen Bereich oder Tastenkombination Windows-Taste + Z). Klicken Sie hier auf “Mein Standort” – Bing Maps positioniert eine Marke dann automatisch in der Karte.

App_Karten_Mein-Standort

Sie können sich Karten übrigens auch in einer Luftansicht anzeigen lassen. Hierzu einfach in den App-Befehlen unter Karten-Art die gewünschte Darstellung auswählen.

App_Karten_Mein-Standort-2 

Die Positionsmarke “Mein Standort” ist vor allem beim Routing wichtig: So sehen Sie – wie bei einem herkömmlichen Navigationssystem auch – immer, an welcher Position Ihres Weges Sie sich befinden.

Um eine Route zu planen, öffnen Sie wieder die App-Befehle und klicken Sie auf das Symbol “Wegbeschreibung”. Geben Sie im Feld A Ihren aktuellen Standort bzw. die Startadresse ein und anschließend in Feld B das Ziel. Auf den Pfeil neben Feld B tippen oder klicken und schon erhalten Sie die Wegbeschreibung:

App_Karten_Wegbeschreibung-1

Ob es aktuell auf der Strecke zu Verkehrsbehinderungen kommt, können Sie sich zudem anzeigen lassen. Öffnen Sie dazu die App-Befehle und tippen oder klicken Sie auf das Symbol “Verkehrsinfo”. Dann werden Ihnen umgehend die entsprechenden Informationen in der Karte angezeigt.

App_Karten_Wegbeschreibung-2

Die Karten-App hilft Ihnen so ganz einfach, pünktlich und ohne Umwege zum Termin zum kommen.

 

Reader-App: Schnell mal Feedback gebenReader

Mehrere Stunden Geschäftsreise stehen an? Klasse, denn dann kann man mal in Ruhe alle Unterlagen durchgehen, die sich so in den letzten Tagen angesammelt haben. Häufig gelangen Vertragsentwürfe, Designvorschläge und viele anderen geschäftlichen Schriftstücke aber als PDF im Posteingang. Praktischerweise bringt Windows 8 aber mit Reader gleich eine passende App mit, die nicht nur das Anzeigen, sondern auch das Bearbeiten von PDF- und XPS-Dokumenten erlaubt. Genau genommen können Sie entsprechende Dateien mit Notizen versehen, einzelne Bereiche markieren oder markierten Text in die Zwischenablage kopieren. Darüber hinaus können Sie auch komfortabel das Dokument durchsuchen (über App-Befehl “Suchen”).

Um eine Textpassage mit Anmerkungen zu versehen oder diese hervorzuheben, markieren Sie den entsprechenden Bereich einfach mit Finger oder der Maus und tippen Sie diese an oder führen Sie einen Rechtsklick durch. Sie erhalten dann ein Kontextmenü:

App_Reader_Kontextmenü

Wählen Sie “Hervorheben” um Text farbig zu markieren – das Ergebnis ähnelt dem Verwenden eines Textmarkers auf Papier:

App_Reader_Markieren

Oder Sie fügen eine Notiz hinzu. Diese erkennen Sie dann an der kleinen roten Markierung im Text und können diese durch einen Klick auf das Symbol anzeigen lassen (oder auch wieder löschen).

App_Reader_Notiz-2

App_Reader_Notiz-3

Kopierte Passagen können Sie übrigens einfach in beliebige Dokumente einfügen, beispielsweise in eine Word-Datei oder E-Mail einfügen. Wenn Sie das Dokument durch Notizen oder Markierungen verändert haben, müssen Sie Ihre Version im Übrigen noch speichern.

 

SkyDrive-App: Alles wichtige immer dabeiLive-Kachel_SkyDrive

Eine guten Nachricht für alle, die immer viele Unterlagen mit zu Terminen, nach Hause oder wieder in die Firma nehmen müssen: Den USB-Stick können Sie nämlich ab sofort getrost vergessen  - alle wichtigen Dokumente haben Sie dabeiSkyDrive heißt das Zauberwort: Hierbei handelt es sich um 7 GByte kostenfreien Speicherplatz im Internet. Und mit der dazugehörigen SkyDrive-App können Sie schnell und einfach darauf zugreifen.

Wenn Sie die SkyDrive-App öffnen, sieht Ihr SkyDrive hier quasi genau so aus wie Sie es vom Online-Zugriff kennen:

App_SkyDrive_Struktur 

Hinter jeder Kachel verbergen sich die entsprechenden dort von Ihnen abgespeicherten Dateien – per Fingertipp oder Klick gelangen Sie einfach dorthin.

App_SkyDrive_Ordner

Um eine Datei hoch- oder herunterzuladen, öffnen Sie die App-Befehle per Fingerwisch oder über die rechte Maustaste:

App_SkyDrive_Befehle

Den linken Bereich der App-Befehle (Herunterladen, Verwalten, Öffnen mit, Auswahl aufheben) erhalten Sie übrigens nur, wenn Sie eine Datei markiert haben. Sie haben über die App-Befehle übrigens auch die Möglichkeit die Ansicht zu ändern (große Kacheln wie oben oder entsprechend kleinere), neue Ordner anzulegen oder die die Inhalte zu aktualisieren.

Wenn Sie übrigens mehr Speicher als die kostenfreien 7 GByte wünschen, dann können Sie auch in der App einfach den Speicherplatz kostenpflichtig erweitern. Rufen Sie hierfür einfach über die Charms-Leiste die Einstellungen auf. Klicken Sie auf Optionen und anschließend auf Speicher verwalten/Mehr Speicher anfordern.